Katzen-Spardose

Material:

  • alte Lebensmitteldose (z.B. Tee, Cappuccino)
  • Pappkarton
  • Papier 
  • verschiedene Acryl- oder Wasserfarben
  • Geschenkband oder Textilrest
  • Pinsel
  • Marker
  • Schere
  • Kleber

Zuerst beklebst du deine Dose mit einem weißen Blatt Papier.
Wenn du möchtest, kannst du es vorher mit deinen Eltern ausmessen. 

Du bemalst die Dose und ein weiteres weißes Blatt (für den Kopf) in deinen Lieblingsfarben.
Bei unseren Sternenvideos findest du die Anleitung, um den Tierkopf zu basteln.

Falls dir eine Farbe fehlt, kannst du sie mischen.
Frag deine Eltern nach weiteren Möglichkeiten und probiere einfach aus:

rot + blau   =  violett 

blau + gelb =  grün

rot + gelb   =  orange 

rot + gelb + blau = braun

Lass dir von deinen Eltern helfen: Schneide ein Loch für das Geld in den Deckel.

Als nächstes schneidest du aus dem Pappkarton Katzenpfötchen, Augen, Schwanz und eine Glocke aus und bemalst sie ebenfalls. 

Die Kette für die Glocke kannst du mit Papierstreifen, Textilresten oder Geschenkband basteln.

Wenn alles vorbereitet ist...

... kannst du anfangen das Katzengesicht aufzumalen und die einzelnen Teile anzukleben.

Fertig ist die Spardose